Sprachwahl

Deutschland

Deutsch

Frankreich

Französisch

Niederlande

Niederländisch

PRODUCT WARRANTIES

GARANTIE & SERVICE

Vielen Dank! Sie haben sich für ein Qualitäts-Marken-Trainingsgerät entschieden.

  • Vor Nutzung Ihres Trainingsgerätes beachten Sie bitte alle Hinweise in der Aufbau- / Bedienungsanleitung.
  • Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Vision Fitness oder rufen Sie unsere Service-Hotline an: Service-Hotline: +49 (0) 2234 - 9997-500
  • Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrem Trainingsgerät haben, schicken Sie es bitte nicht an Ihren Händler / Warenhaus zurück, sondern beschreiben Sie Ihrem Händler / Warenhaus zunächst das Problem oder rufen Sie unsere Service-Hotline an. Unsere Service-Mitarbeiter werden Ihnen gerne weiterhelfen.
  • Bitte sehen Sie auch von einer Rücksendung Ihres Trainingsgerätes oder Teilen an die Johnson Health Tech. GmbH ab, da es uns nicht möglich ist unangekündigte und nicht von uns autorisierte Rücksendungen anzunehmen. Bitte kontaktieren Sie zunächst unsere Service-Mitarbeiter. Sie werden falls notwendig Rücksendungen autorisieren und im Rahmen der günstigsten und sichersten Versandart bei Großsendungen eine Abholung organisieren.
  • Bitte verwahren Sie die Originalverpackung, damit Ihr Trainingsgerät bei einem eventuell notwendigen Transport nicht beschädigt wird.

GARANTIEZEITEN

Johnson Health Tech. gewährt für Vision Fitness Produkte umfangreiche Garantien, welche über die gesetzlichen Bestimmungen weit hinausgehen. Die genauen Garantien entnehmen Sie bitte der folgenden Übersicht:

FEHLERBESCHREIBUNGEN

Ihr Trainingsgerät wurde so entwickelt, dass es dauerhaft ein qualitativ hochwertiges Training ermöglicht. Sollte dennoch ein Problem auftreten, lesen Sie bitte zuerst die Bedienungsanleitung. Zur weiteren Problemlösung, wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler oder rufen Sie unsere Service-Hotline an. Zur schnellstmöglichen Problemlösung beschreiben Sie bitte den Fehler so genau wie möglich.

KAUFBELEG & SERIENNUMMER

Um Ihnen unsere Service-Leistungen innerhalb der Garantie anbieten zu können, benötigen wir eine Kopie Ihres datierten Kaufbeleges.

Bitte achten Sie darauf, die entsprechende Quittung oder Rechnung des Händlers / Warenhauses im Garantiefall vorlegen zu können.

Damit wir Ihre Modellversion eindeutig identifizieren können und für unsere Qualitätskontrolle benötigen wir in jedem Service-Fall die Angabe der Geräte-Seriennummer. Dabei handelt es sich um die Nummer unter einem Strichcode. Dieser ist in der Regel bei Laufbändern neben dem An-Aus-Kippschalter, bei Elliptical-Trainern unter der Gummimuffe am Konsolenmast oder wie bei Fahrradtrainern am vorderen Standfuß angebracht. Bitte halten Sie die Seriennummer möglichst schon bei Anruf unserer Service-Hotline bereit. Dies erleichtert eine zügige Bearbeitung. Falls Sie Probleme haben die Seriennummer an Ihrem Trainingsgerät zu finden, werden Ihnen unsere Service-Mitarbeiter mit weiteren Auskünften gerne behilflich sein.

AUFBEWAHRUNG DER ORIGINALVERPACKUNG

Bitte verwahren Sie Ihre Originalverpackung, damit Ihr Trainingsgerät bei einem eventuell notwendigen Transport nicht beschädigt wird. Bitte beachten Sie, dass bei Schäden aufgrund unzureichender Verpackung weder wir noch der von uns beauftragte Spediteur haften und der Spediteur den Transport generell ablehnen kann.

Sollten Sie keine Originalverpackung mehr zur Verfügung haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler oder unsere Service-Hotline, um mögliche Alternativen wie z. B. Zustellung einer Transportverpackung (grundsätzlich kostenpflichtig) abzusprechen.

GARANTIE-SERVICE

Sollte ein Fehler an Ihrem Trainingsgerät auftreten, wenden Sie sich bitte wahlweise an Ihren Fachhändler oder unsere Service-Hotline. Wir werden zunächst versuchen das Problem mit Ihnen telefonisch zu lösen. Sollte dies nicht gelingen, stehen individuelle Service-Möglichkeiten zur Verfügung, die Sie mit dem technischen Berater besprechen können.

GARANTIEBEDINGUNGEN

Ab wann und in welchem Umfang gilt die Garantie?

Diese Garantie gilt ab Kaufdatum des Endverbrauchers für alle neu erworbenen Produkte, die von autorisierten Vertriebspartnern der Johnson Health Tech. GmbH gekauft werden. Bei bereits genutzten Ausstellungsstücken gilt die Garantie ab Erwerb durch den Käufer (Fachhändler). Diese Garantie gilt vorbehaltlich anderer Vereinbarungen zwischen Endverbraucher und seinem Verkäufer (Fachhändler).

Wir übernehmen die Garantie für die Mängelfreiheit der von uns über den Fachhandel / Warenhäuser bezogenen Produkte.

Diese Garantie gilt nicht für Verbrauchsmaterialien wie z. B. Batterien oder Schäden, die durch schuldhaft unsachgemäßen Gebrauch, normale Abnutzung, fehlerhafte Installation, höhere Gewalt, Reparatur oder Änderungen durch nicht von der Johnson Health Tech. GmbH anerkannten Technikern verursacht werden. Ein sachgemäßer Gebrauch setzt voraus, dass Vision Fitness ausschließlich im Heimgebrauch eingesetzt wird. Besonders gekennzeichnete Vision Fitness Heimtrainer dürfen bis zu 3 Stunden täglich und die Vision Fitness Semi-Profi-Reihe darf bis zu 5 Stunden täglich semi-professionell (z.B. im Bereich Reha, Hotel) genutzt werden. Im Falle des gewerblichen Studio-Einsatzes liegt generell kein sachgemäßer Gebrauch vor.

Wer hat Gewährleistungsansprüche und wo werden diese erbracht?

Da wir mit dem Endverbraucher keinen Kaufvertrag geschlossen haben, bestehen grundsätzlich keine vertraglichen Gewährleistungsansprüche gegenüber der Johnson Health Tech. GmbH. Davon sind selbstverständlich Ihre Ansprüche als Käufer (Endverbraucher) gegenüber Ihrem Verkäufer (Fachhändler) unberührt, sofern Sie mit Ihrem Verkäufer (Fachhändler) keine anderen Vereinbarungen getroffen haben.

Um einen bestmöglichen Service zu bieten und zur Unterstützung des Fachhandels / der Warenhäuser bieten wir über die Gewährleistungsansprüche gegenüber Ihrem Fachhändler und den gesetzlichen Bestimmungen hinausgehende Garantien.

So kann in Absprache mit Ihnen und Ihrem Fachhändler die Service-Leistung unmittelbar von uns erbracht werden. Dazu stehen individuelle Service-Möglichkeiten zur Verfügung, die Sie mit unseren technischen Beratern besprechen können.

Im Falle einer Reparatur, Rücktransportes oder Austausches ist es in der Regel nicht notwendig, dass Sie Ihr Trainingsgerät zunächst zum Fachhändler transportieren müssen. Insofern durch uns veranlasste Transporte notwendig werden, ist die Demontage und Bereitstellung des defekten Gerätes, wie auch der Empfang und die Aufstellung eines reparierten oder Austauschgerätes notwendig. Diese Leistungen gehören grundsätzlich nicht zu dem durch uns gewährten Garantieumfang. Mit Ihrem Fachhändler getroffene Abreden, sowie deren Ansprüche als Käufer gegenüber uns bleiben davon unberührt.

Wir sind stets bemüht die Garantieleistungen für Sie äußerst unkompliziert zu handhaben und möglichst am Aufstellungsort des Gerätes zu erbringen. Sollte dies nicht möglich sein, erbringen wir im Zweifelsfall die Serviceleistung am Sitz Ihres Fachhändlers. Die Erbringung unserer Garantieleistungen beschränkt sich auf das jeweilige Land, in welchem Sie Ihr Trainingsgerät erworben haben. Garantie- und Gewährleistungsansprüche außerhalb Deutschlands, Österreich, Be-Ne-Lux und der Schweiz sind generell ausgeschlossen.

Bei Aufstellorten auf Inseln sind entsprechende Mehrkosten von Instandsetzungsarbeiten, sowie Anlieferungen und Abholungen von Trainingsgeräten und Ersatzteilen nicht Bestandteil der Garantie und werden dem Garantienehmer weiterbelastet oder die Serviceleistungen werden nach unserer Wahl am Sitz Ihres Fachhändlers erbracht.

SERVICE AUSSERHALB DER GARANTIE

Auch in Fällen eines Mangels an Ihrem Trainingsgerät nach Ablauf der Garantie oder in Fällen, welche nicht in der Gewährleistung eingeschlossen sind, wie z.B. normale Abnutzung stehen Ihnen Ihr Fachhändler und wir zur Problemlösung gerne zur Verfügung. Gerne werden wir Ihnen ein Angebot zur schnellen und kostengünstigen Problemlösung unterbreiten.

KOMMUNIKATION

Eine Vielzahl möglicher Problemfälle ist bereits durch ein Gespräch mit Ihrem Fachhändler oder uns gelöst. Wir wissen, wie wichtig Ihnen als Nutzer des Trainingsgerätes die schnelle und unkomplizierte Problembehebung ist, damit Sie ohne große Unterbrechungen mit Freude trainieren können. Daher unterstützen wir den Fachhandel / die Warenhäuser durch Maßnahmen zur schnellen und effektiven Fehlerbeseitigung und stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung:

Allgemeine Fragen:
Tel.: +49 (0) 2234 - 9997-100
Fax: +49 (0) 2234 - 9997-200
E-Mail: support@johnsonfitness.eu

Bei Service- und Technikfragen wählen Sie bitte +49 (0) 2234 - 9997-500.

Unsere Schweizer Kunden erreichen uns telefonisch unter:
+41 (0) 44 - 4400028 oder per Fax: +41 (0) 44 - 4400029 oder senden uns eine E-Mail: support@johnsonfitness.eu

Bitte beachten Sie: Die hier benannte Garantie gilt für ab dem 01.06.2011 erworbenen Produkte bis diese durch eine rechtzeitige nachweislich neuere Fassung vor dem Erwerb ersetzt ist.

We use cookies on this website. By using this site, you implicitly allow us to store and access cookies on your computer. Find out more here.